TIPP! „Das Zentralarchiv für deutsche und internationale Kunstmarktforschung als Forschungs- und Lehrinstitut“, Günter Herzog (Duisburg, 06.11.2018)

Kurzmitteilung

TIPP! „Das Zentralarchiv für deutsche und internationale Kunstmarktforschung als Forschungs- und Lehrinstitut“, Günter Herzog (Duisburg, 06.11.2018)

Zum Rahmenprogramm der Ausstellung „Archiv – Klänge und Bilder“ wird Prof. Dr. Günter Herzog, Leiter des ZADIK, Köln, das Zentralarchiv für deutsche und internationale Kunstmarktforschung als Forschungs- sowie Lehrinstitut im Rahmen des Themas „Kunst des Bewahrens“ vorstellen. Vor den Vorträgen besteht die Möglichkeit, in einer halbstündigen Führung das Landesarchiv kennenzulernen. Treffpunkt für die Führungen ist jeweils um 17.30 Uhr im Foyer. Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach den Vorträgen lädt das Landesarchiv zu einem Umtrunk ein.

Vortrag || Landesarchiv Nordrhein-Westfalen | Abteilungs Rheinland
06.11.2018 | 18:00 Uhr || Schifferstraße 30 | 47059 Duisburg